Checklisten zu den steirischen Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung

​​Als Serviceleistung bieten wir Ihnen Checklisten zu den steirischen Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung an. Die Checklisten sind vor allem als Hilfestellung für die interne Überprüfung (Selbsttest) und als Zusammenfassung des dazugehörigen Leitfadens gedacht.


Die Checklisten können nun hier als Gesamtdokument heruntergeladen werden oder – wie im unteren Teil dieser Seite zu finden – als Einzelchecklisten. 



Einzelchecklisten

Erfüllt Ihre Küche schon alle Mindeststandards? 

Der Selbsttest kann es zeigen! 

Welche Checkliste ist nun für Sie zutreffend?

Beispiele:

Laden Sie sich die aktuellsten Checklisten mindestens 1 x im Jahr herunter und prüfen Sie Ihr Angebot! 

Wir wissen:

Nicht alle Anforderungen werden in einer Hand liegen. Es ist jedoch wichtig, sich alle Anforderungen bewusst zu machen. Damit kann ein guter Dialog zwischen allen Verantwortlichen gelingen. Wählen Sie beim Ausfüllen "nicht überprüfbar", wenn ein Standard nicht in Ihrer Hand liegt und diskutieren sie ihn beim nächsten Abstimmungstreffen zu Ihrer Verpflegung.

Wenn Sie als KindergartenleiterIn für die Jausenverpflegung der Kinder im Kindergarten zuständig sind, gelten für Sie die Checklisten 1.1., 2.1 sowie 3.1. Sind Sie ein Buffetbetreiber in einem Betrieb für Erwachsene, gelten für Sie die Checklisten 1.1, 3.2 sowie 4.1

 


Allgemeine Checkliste für jede Einrichtung
Diese Checkliste umfasst den Einkauf, die Speisenzubereitung, das Ambiente rund um die Esssituation, die Speiseplangestaltung sowie die Speisenplanung im Allgemeinen. Die Checkliste gilt für jeden Gemeinschaftsverpflegungsbetrieb als Basis.

Mahlzeitenspezifische Checklisten 

Diese Checklisten sind ebenso für die Speisenplanung von Bedeutung. Sie zeigen die mahlzeitenspezifischen Anforderungen auf.

Zielgruppenspezifische Checklisten
Mit diesen Checklisten berücksichtigen Sie die spezifischen Bedürfnisse Ihrer KundInnen.
 
Checklisten für besondere Formen der Gemeinschaftsverpflegung
Die Checklisten geben einen Überblick über die nötigen Mindestanforderungen für den Buffetbetrieb und dn Automatenbetrieb in der Gemeinschaftsverpflegung. Die allgemeine Checkliste sowie die zielgruppenspezifischen Checklisten für die Besonderheiten sind ebenso zu berücksichtigen.

 

Brauchen Sie Unterstützung beim Ausfüllen der Checklisten? 

Dann nutzen Sie unsere Förderungsmöglichkeit.