Essen und Trinken im Beikostalter

Baby esrtes Löffelchen.jpg

Stillen ist der beste Beginn, denn Muttermilch liefert in der ersten Zeit alle wichtigen Nährstoffe, die ein Baby braucht, um sich gesund zu entwickeln.
Etwa ab dem sechsten Lebensmonat reicht Muttermilch alleine nicht mehr aus, um den Energie- und Nährstoffbedarf des Säuglings zu decken. Es ist an der Zeit, das Baby an Beikost zu gewöhnen. Dieser Übergang von Muttermilch zu „normaler" Kost soll behutsam und Schritt für Schritt erfolgen. 

 

 

 

Workshop „Richtig essen von Anfang an!“ Steiermark : Baby's erstes Löffelchen - Ernährung im Beikostalter

Das Programm „Richtig essen von Anfang an!" in der Steiermark bietet einen Workshop zum Thema Beikost an.
In einem 3-stündigen Workshop werden neben der Vermittlung der aktuellen Empfehlungen und dem Eingehen auf persönliche Fragen und Wünsche der Gruppe auch praktische Beispiele (u.a. Zubereiten von Breiarten) angeboten.


Folgende Fragen w​erden im Workshop beantwortet:

  • Säuglingsanfangsnahrungen im Vergleich

  • Das richtige Timing: So klappt es mit der Beikost

  • Vielfalt statt Einheitsbrei

  • Beikost-Fahrplan: Zutaten, Zubereitung und Aufbewahrung

  • Allergien vorbeugen

  • Gesunde Zähne von Anfang an

  • Gläschen - eine Alternative?

Der Workshop ist kostenlos und wird von speziell geschulten DiätologInnen und ErnährungswissenschaftlerInnen gehalten. 

Termine für die Workshops „Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit" / „Babys erstes Löffelchen" / „Gemüsetiger ALARM – Ernährung der ein- bis dreijährigen Kinder"  in Ihrer Nähe finden Sie hier im Registerblatt „Termine".

Anmeldemöglichkeit zu den kostenfreien Workshops:
Telefonnummer: +43 316 8035 - 1131
Oder per E-Mail:  richtigessen@stgkk.at.

 


Zusätzliche Linktipps:

  • Österreichische Ernährungsempfehlungen für die Beikost finden Sie auf der Website vom Programm „Richtig Essen von Anfang an". Auf dieser Website können Sie sich auch einen Film zum Thema Beikost ansehen (sehr empfehlenswert!).
  • Weitere hilfreiche Informationen und Broschüren sowie kindgerechte Rezepte finden Sie in unserem Servicebereich.

     GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN Servicebereich: Gesunde Rezepte und Broschüren